Tommy Schneller Band, 02.03.2024

Die Auftritte der Tommy Schneller Band sind immer mit Guter Laune, bester groovender
Musik und schlagfertigem Entertainment verbunden. Die siebenköpfige
Formation spielt vorwiegend eigene Songs. Dabei handelt es sich um einen Mix
aus Funk, Soul, Rock und natürlich einem ordentlichen Schuss Blues. Dieser Mix
geht SCHNELLER in die Beine als man es sich vorstellen kann. Die exzellente Besetzung
spricht für sich selbst. Jeder Mitstreiter bekommt seinen Raum und brilliert
mit Virtuosität und Spielfreude. „Wir wollen mit den Leuten Spaß haben und gleichzeitig
nicht das musikalische Niveau im Teppich versickern lassen“ so Schneller.
Seit den ersten Veröffentlichungen 1997 trat die Tommy Schneller Band auf unzähligen
Festivals und Club Konzerten in Erscheinung. Der Osnabrücker erhielt Fünf
Mal den German Blues Award, sowie 2012 und 2016 den Preis der deutschen
Schallplattenkritik.
Nach der Corona Pandemie, konzentrierten sich Tommys Aktivitäten allerdings
hauptsächlich auf die Aufgabe als Sideman. Sein Saxofon und Backroundgesang
sind regelmäßig beim Gott of Schlager „Christian Steiffen“ zu hören, auf dessen
Tonträgern er auch mitwirkte und seit Juni 2022 ist er festes Mitglied in der englischen
Band von Rocklegende Suzi Quatro. Mit beiden ist er mehr als Vollzeit beschäftigt,
reist Europaweit, so dass das eigene Projekt ein wenig in den Hintergrund
gerückt ist.
„In den vergangen 2 Jahren bin ich ständig mit Suzi und Christian unterwegs gewesen,
was ein großartiges Abenteuer ist und ich bin sehr dankbar für jede Minute
mit diesen Stars und tollen Kollegen. Termine mit meiner Band zu spielen habe ich
sehr vermisst und freue mich ungemein jetzt mit der „Tommy Schneller Band Familie“ ein paar Konzerte geben zu können.“

Tommy Schneller Band
Gary Winters Trompete
Dieter Kuhlmann Posaune
Thorsten Käsekamp Gitarre
Kiril Vorwald Keys
Oliver Spanuth Schlagzeug
Oliver Geselbracht Bass
Tommy Schneller Sax/Vocals

 

Beginn: 20:00 Uhr /Einlaß 19:00 Uhr

Eintritt 25,00€ ermäßigt 22:00 €

Veröffentlicht in Uncategorized.